Instituto Cervantes


Praktikumsprogramm
Print this page

Praktikumsprogramm

Mein Name ist Paloma und ich arbeite bereits seit 2007 als Spanischlehrerin bei AIL Madrid.

Die AIL Madrid organisiert seit mehr als zehn Jahren Praktika für ihre Schüler/innen in den unterschiedlichsten Bereichen. Ein Praktikum bietet dir außerordentlich wertvolle Erfahrungen in der internationalen Geschäftswelt und wertet gleichzeitig deinen Lebenslauf immens auf. Somit steigern sich deine Chancen auf einen tollen Job und ein gutes Gehalt!

Wir arbeiten mit erstklassigen Unternehmen zusammen und ermöglichen ein intensives Eintauchen in die spanische Sprache und Arbeitswelt. Die AIL Madrid unterstützt dich vollumfänglich vor, während und nach deinem Praktikum. Die AIL Madrid leitet dich durch das komplette Verfahren: Von einer ersten Evaluierung über die Erstellung des Lebenslaufs bis zu einer Vorbereitung auf dein Vorstellungsgespräch, einschließlich eines 1:1-Skype-Gesprächs, wirst du gut vorbereitet. Nach Abschluss des Praktikums erhältst du von der AIL Madrid eine Teilnahmebestätigung und ebenso ein Empfehlungsschreiben von deinem Arbeitgeber.

Es gibt Praktika von 2, 4, 8, und 10+ Wochen. Für die meisten Praktikumsstellen ist das Niveau B1 in Spanisch erforderlich; einige wenige Plätze gibt es auch für Schüler/innen ohne Spanischkenntnisse. Bei diesen Plätzen arbeitet man hauptsächlich mit dem englischsprachigen Markt, etwa in den Bereichen Marketing, Kundenservice oder Verkauf.

Programminhalt

  • Vorab-Beratung und -Evaluierung
  • Unterstützung bei der Erstellung des Lebenslaufs
  • Beratung hinsichtlich des Vorstellungsgesprächs
  • Unterstützung beim Visumsantrag, falls erforderlich
  • Spanischkurs optional vor oder während des Praktikums
  • Verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten vorhanden

Bewerbungsverfahren für Praktikumsplatz

1. Bewerbungsformular ausfüllen

2. Der Programm-Manager für Praktika an der AIL Madrid wird deine Bewerbung sorgfältig prüfen und entscheiden, ob du die Kriterien für die Aufnahme in das Praktikumsprogramm der AIL Madrid erfüllst. Außerdem wird geprüft, ob wir dir ein Praktikum anbieten können, das deinen Erwartungen entspricht. Es ist uns in erster Linie wichtig, dass das Praktikum sowohl für unsereBewerber/innen als auch für unsere Partnerunternehmen ein Erfolg wird.

3. Absolvieren des Spanischtests, damit wir sehen, ob du noch zusätzlichen Spanischunterricht benötigst.

4. In einem Vorabgespräch via Skype können wir eventuelle Bedenken klären.

5. Wir verständigen dich, wenn du das Bewerbungsverfahren positiv absolviert hast.

Wichtiger Hinweis: Nicht zum Programm zugelassen werden kann, wer:

  • in der Schule/Universität nicht durchgehend gute Noten hat
  • jünger als 17 Jahre alt ist
  • nicht über die erforderlichen Spanisch- und/oder Englischkenntnisse verfügt
  • kein reifes Verhalten zeigt
  • sich nicht professionell und respektvoll im Arbeitsumfeld verhalten kann
  • nicht ernsthaft daran interessiert ist, mehr über Spanien sowie die spanische Sprache und Kultur zu lernen
  • das Bewerbungsformular nicht vollständig ausfüllt

Kaution

Wenn du das Bewerbungsverfahren erfolgreich absolviert hast, wirst du gebeten, eine Kaution von € 200 zu hinterlegen, um deinen Platz im Programm zu sichern. Sobald die Kaution bezahlt wurde, beginnen wir mit der Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz. Wenn wir keinen Praktikumsplatz in deinen primären und sekundären Interessensgebieten finden, erstatten wir die € 200 zurück.

Preis (in Euro)

2-Wochen Praktikum 700

4-Wochen Praktikum 800

8-Wochen Praktikum 900

10+-Wochen Praktikum 1.000

In folgenden Bereichen können wir Praktika anbieten:

  • Außenhandel
  • Non-Profit-Organisationen
  • Mode
  • Beratung
  • Recht
  • Sommer-Camps
  • Übersetzen und Dolmetschen
  • Grafikdesign
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Konzernrevision
  • Energiesektor
  • Kunstgalerien
  • Architektur
  • Marketing und PR
  • Eventplanung
  • Pharmaindustrie
  • Personalwesen
  • Verkauf und Handel
  • Administration
  • Hotels
  • Reiseveranstalter
  • Tourismus

Optionaler Spanischkurs

Wir empfehlen vor Beginn des Praktikums die Teilnahme an einem Spanisch-Intensivkurs an der AIL Madrid, um das Maximum aus deinem Praktikum herauszuholen. Alternativ dazu könntest du auch an einem Wochenend- oder Abendkurs teilnehmen, während du dein Praktikum absolvierst. Mehr Informationen dazu findest du auf unserer Website.

Ermäßigungen

Alle Teilnehmer des Prakikumsprogramms der AIL Madrid erhalten eine Ermäßigung von 10 % auf AIL Madrid Spanischkurse.