Instituto Cervantes


Gruppenprogramm
Print this page

Gruppenprogramm – Spanischkurs und kulturelles Programm 

AIL Madrid–Spezialisten der spanischen Sprache

Wir bieten qualitativ hochwertige Spanisch Intensivkurse für jedermann, in einer lustigen und freundlichen Atmosphäre. Wir verhelfen unseren Schülern zu einer angenehmen und bereichernden Erfahrung. Unsere Schule befindet sich im Herzen des Stadtviertels Salamanca, welches zum direkten Zentrum Madrids gehört, und bietet eine moderne Einrichtung, welche optimal zum Spanisch lernen geeignet ist. Wir sind stolz auf unsere Schule, unsere Spanischkurse und auf unser Team aus aufmerksamen Lehrern, die jederzeit dazu bereit sind, unseren Schülern zu helfen.
Wir garantieren, dass jeder einzelne Schüler sein Spanischniveau in kurzer Zeit verbessern wird.

Unser Gruppenprogramm:

Wir haben, speziell für Schüler, die ihr Spanisch in Madrid verbessern möchten, ein eigenes Programm entwickelt. Falls Sie eine Reise für eine Gruppe von 5 bis zu 40 Personen (ab 15 Jahre) organisieren möchten, welche speziell darauf ausgerichtet ist, die Sprache zu lernen, ist dies exakt das Programm, auf welches sie zurückgreifen sollten! Wir können Ihnen mehr bieten, als nur einen einfachen Sprachkurs. Zusätzlich wird es Ihnen ermöglicht an diversen Freizeitaktivitäten teilzunehmen, um die spanische Kultur besser kennenzulernen. In der selben Weise, garantiert die Unterkunft in einer spanischen Gastfamilie eine Bereicherung der sprachlichen Fähigkeiten und gibt gleichzeitig Einblick in die spanische Kultur.

Spanisch Gruppenprogramm


Ein Wochenprogramm (355€ pro person) besteht aus:

  •  20 Spanischunterrichtseinheiten
  •  10 Unterrichtseinheiten kulturelle Aktivitäten
  •   6 Nächte (Halbpension) bei einer spanischen Gastfamilie

Für eine Gruppe von 15 Schülern, erhalten Sie eine Gratisunterkunft für je einen Lehrer. Das Programm startet jeden Montag des Jahres und hat eine Mindestdauer von einer Woche.

Spanischunterricht

Die Kurse setzen sich aus 20 Unterrichtseinheiten pro Woche zusammen (4 Stunden am Tag, von Montag bis Freitag) und finden entweder am Morgen oder am Nachmittag statt. Diese Regelung ermöglicht es den Schülern, Madrid angemessen zu genießen und gleichzeitig ihr Spanisch in der Stadt zu üben. Wir werden die einzelnen Gruppen dem jeweiligen Spanischniveau entsprechend zusammensetzen. Sollte Ihre Gruppe nur aus ca. 5-7 Personen bestehen, werden wir die Schüler in bereits bestehende Gruppen integrieren. Wir bieten Kurse für alle möglichen Sprachniveaus (Anfänger – Fortgeschritten). Darüber hinaus werden die Kurse so gestaltet, dass die Schüler zur gleichen Zeit lernen, aber auch Spaß haben. Nach Abschluss des Spanischunterrichts erhält jeder Schüler ein Zertifikat, welches dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen entspricht, um die Teilnahme an einem Spanischkurs und das erreichte Spanischniveau zu bestätigen.

Spanisch Gruppenprogramm Lehrer

Unsere Lehrer:

  • Sind spanische Muttersprachler
  • Haben ein rigoroses Auswahlverfahren durchlaufen
  • Sind qualifiziert, Spanisch als Fremdsprache zu unterrichten 
  • Verfügen über eine jahrelange Erfahrung

Unterkünfte

Wir bieten Ihrer Gruppe die Möglichkeit bei einer spanischen Gastfamilie zu wohnen, was der beste Weg ist, die spanische Sprache zu üben und die spanische Kultur besser kennenzulernen. Üblicherweise werden immer 2 Schüler in der selben Familie, in einem Doppelzimmer untergebracht. Alle unsere Unterkünfte werden mit Halbpension vermietet ( Frühstück und Abendessen). Darüber hinaus ist auch das Waschen der Kleidung und die Reinigung der Wohnung im Preis inbegriffen. Wir garantieren, dass die Schüler eine hervorragende Unterkunft genießen werden. 


Unsere Familien:    

  • Müssen strenge Kriterien erfüllen, um von AIL Madrid ausgewählt zu werden    
  • Sind spanische Muttersprachler    
  • Leben im Zentrum Madrids    
  • Sind an die Aufnahme von Ausländern, die kein oder nur wenig Spanisch sprechen, gewöhnt    
  • Kochen typische, spanische Gerichte und bieten eine ausgewogene, nahrhafte und abwechslungsreiche Ernährun

Wir garantieren, dass die Zimmer:   

  • In einem sicheren Wohngebiet gelegen sind    
  • Ausreichend und angenehm ausgestattet sind    
  • Jeweils mit einem eigenen Schrank und einem Tisch möbliert sind

Kulturelle und soziale Aktivitäten

Alle unsere Aktivitäten werden von einem AIL Madrid Fremdenführer begleitet.

Stadtviertel Salamanca

Ein Spaziergang durch das Stadtviertel Salamanca. Es handel sich um eine der wenigen Zonen von Madrid, die eine Urbanistik aufweist, welche durch quadratische Häuserblöcke und total rechtwinklige Straßen gekennzeichnet ist. Es ist dafür bekannt eines der vermögendsten Quartiere der Stadt zu sein.

Besichtigung Des Prado Museums

Das Prado Museum ist eine Galerie sehr wichtiger spanischer Kunst und ist eines der schönsten und bekanntesten Museen der Welt. Da das Prado Museum eine enorme Größe besitzt, ist es unmöglich alle Kunstwerke in wenigen Stunden zu betrachten. Daher bieten wir eine Auswahl der wichtigsten Werke von Velazquez, Goya und el Greco.

Besuch Des Königspalastes In Madrid

Der Königspalast von Madrid ist die offizielle Residenz des Königs von Spanien. Eine beeindruckende Einrichtung, die uns hilft, den Luxus und die Lebensart der Bourbonen in Spanien zu verstehen.
Es ist ein Ort an dem man viele künstlerische Meisterwerke und einzigartige Kunstwerke findet. Er ist definitiv einen Besuch wert!

Besichtigung des Reina Sofía Museums

Das Museum Reina Sofía ist eines der schönsten und modernsten Kunstgalerien der Welt. Die Sammlung umfasst einen Zeitraum von Ende des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Die Gründung des Museo Nacional de Arte Reina Sofia reagiert auf die Notwendigkeit eines Museums, das die zeitgenössische spanische Kunst in einem internationalen Kontext widerspiegelt. Entdecken Sie berühmte Werke der Kunst, wie zum Beispiel die Guernica von Pablo Picasso.

Kochkurs: Spanische Tapas Zubereiten

Lassen Sie Ihre Schüler die spanische Kochkunst erleben: Tapas. In unserem einfachen und lustigen Kochkurs, teilen wir mit ihnen Geheimnisse der Zubreitung von einem oder mehreren typisch spanischen Rezepten (gazpacho, tortilla de patata, ensaladilla rusa, pan con tomate y jamón etc.).

Ergänzende Informationen

Spanisch Gruppenprogramm Kulturelle Aktivitäten



Zusätzliche Aktivitäten (gegen eine Extragebühr):    

  • Salsa, Flamenco oder Sevillanas Tanzkurse
  • « Tapas y Cañas » Nacht (typische spanische Speisen und Getränke)    
  • Spanisches Theater    
  • Flamencoshow    
  • Abendessen in einem typisch spanischen Restaurant    
  • Ausflüge zu Nachbarstädten (z.B. Toledo, Segovia, Salamanca)
Dieses Programm beinhaltet nicht:    
  • Flugtickets    
  • Beförderung vom / zum Flughafen
  • Transport von der Gastfamilie zur Schule    
  • Metro/Bus Fahrkarte für Madrid    
  • Mittagessen
In AIL Madrid verpasst du trotz Feiertage keine einzige Unterrichtsstunde. Wir sind die einzige Spanisch Sprachschule in Madrid, die alle Unterrichtseinheiten und kulturelle Aktivitäten nachholt, unabhängig vom Kurs, der Dauer deines Kurses und der Anzahl der nationalen Feiertage zu jeder Jahreszeit.