Instituto Cervantes
 

Tourismus Spanisch Prüfungsvorbereitungskurs

Wenn Sie gerne in der Tourismus Branche der Spanisch sprechenden Welt arbeiten würden, empfiehlt AIL Madrid den Tourismus Spanisch Examen Vorbereitungskurs, welcher Ihnen dabei helfen wird, sich auf die hochangesehenen Examen der Handelskammer Madrid vorzubereiten, welche in Zusammenarbeit mit der Universität in Alcalá arrangiert werden.

Dieser Kurs bietet die perfekte Vorbereitung für Studenten oder Arbeitnehmer, die gerne als Reiseveranstalter, in Hotels, Kulturzentren, Kongressen oder in einem anderen beliebigen Sektor der Tourismusindustrie arbeiten würden.

Die Teilnahme an diesem Kurs, wird Ihnen helfen sich bezüglich des Vokabulars und der Kommunikationsfähigkeiten auf Spanisch vorzubereiten, welche Sie brauchen werden um effektiv im Bereich des Tourismus arbeiten zu können.

Dadurch, dass Sie sowohl mehr Kenntnisse als auch mehr Selbstvertrauen für das Arbeitsleben sammeln können, werden Sie sehr viel effizienter arbeiten können.

Der Tourismus Spanisch Examens Vorbereitungskurs beinhaltet:

  • 5, 10 oder 20 Unterrichtseinheiten an Tourismus Spanisch Einzelunterricht, welcher ganz nach Ihren persönlichen zeitlichen Vorlieben stattfinden kann und direkt auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet ist (9:30Uhr – 19.00Uhr Montag bis Freitag). Alle unsere Lehrer sind Muttersprachler, sehr gut ausgebildet, qualifiziert und haben Erfahrung darin, Tourismus Spanisch als Fremdsprache zu unterrichten.Tourismus in der Spanisch sprechenden Welt

  • Eine professionelle Einschätzung des Niveaus vor dem Kurs und eine kontinuierliche Kontrolle Ihrer Entwicklung während des Kurses bis zum Prüfungstag.

  • Einschreibung für das offizielle Handelskammer Tourismus Spanisch Examen.

  • 10 Unterrichtseinheiten pro Woche bieten wir ein Programm aus kulturellen und sozialen Aktivitäten (für gewöhnlich von  17:00Uhr bis 18:40Uhr), welches den Zweck hat zum einen Ihre Kenntnisse über Madrid zu verbessern, als auch die spanische Kultur und die spanischen Sitten kennenzulernen. Dieses Programm beinhaltet darüber hinaus auch 'Cañas y Tapas' Abende, an denen Sie typische spanische Speisen und Getränke  genießen können, während Sie sich mit anderen Studenten der Schule anfreunden.
Die Mindestlaufzeit des Vorbereitungskurses beträgt 20 Stunden. Dieser kann zu jedem gewünschten Termin begonnen werden!

Prüfungsebenen:

  • Certificado Básico del español del Turismo  (B2)

  • Certificado Superior del español del Turismo (C1)

Prüfungstermine (2014):

Die Prüfungen, um die folgenden Zertifikate zu erhalten, können an verschiedenen Terminen des Jahres wahrgenommen werden*:

Certificado Básico del Español del Turismo  (B2)
Das Tourismus Spanisch Examen gibt Ihnen die Chance auf viele Arbeitsangebote auf der ganzen Welt

Certificado Superior del Español del Turismo (C1) 

Examensinhalt:

Die Termine der Tests finden Sie in unserer Studienberater und sie werden die am besten geeignete Termine für Sie informieren. 

Anmeldeschluss:

  • Bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihre Anmeldung  spätestens 2 Wochen vor der gewünschten Teilnahme an einem der Prüfungstermine, vollziehen.

  • Preise: 

    Anzahl Unterrichtseinheiten Preis pro Unterrichtseinheit
    1 – 9 Einheiten
    35
    10 oder mehr Einheiten
    30
    Zusatzgebühr für Unterricht außerhalb der Sprachschule
    - innerhalb der Metro Zone A 15 pro Sitzung*
    - außerhalb der Metro Zone A
    Bitte nachfragen
    Der Rabatt für 10 Unterrichtseinheiten ist nur gültig, falls die gesamte Summe bevor der ersten Unterrichtseinheit gezahlt wird.

  • Alle Kurse unterliegen einer Anmeldegebühr von 50€. Diese beinhaltet:
    • Einstufungstest

    • Alle benötigten Lernmaterialien, einschließlich des ersten Lehrbuches

    • Uneingeschränkte Benutzung des  Internets von 9.00Uhr bis 21.30Uhr an den AIL Madrid Computern

    • Bibliothek

    • "Intercambio" Service

    • 24h Notfallnummer

    • Kurs-Abschlusszertifikat

    Anmeldegebühr der Cámara de Comercio:

  • Die Cámara de Comercio de Madrid berechnet eine Examensgebühr von 90€. Diese wird zunächst an AIL Madrid bezahlt, welche dann die nötige Überweisung an die Cámara de Comercio vornimmt.

    Bildungsurlaub in Spanien bei AIL Madrid

  • Lesen Sie mehr
    Lesen Sie mehr
    Preise
    Spanisch zum Sondertarif
    Lesen Sie mehr
    Lesen Sie mehr
    Kurse
    Welches ist ihr bester Kurs?
    Lesen Sie mehr
    Lesen Sie mehr
    Unterkunft
    Unterkunftsmöglichkeiten
    Comodo SSL